Ghost Logotype
Suche schließenb
Laserdruck Transfer

Laserdruck Transfer

Laserdruck Transfer für Kleidungsstücke

Der Lasertransferdruck erfolgt in zwei Schritten. Zunächst wird das Druckmotiv mit einem Laserdrucker auf die Transferfolie gedruckt und im Anschluss mittels einer Transferpresse von der Transferfolie auf das T-Shirt oder andere Textilen übertragen. Der Laserdruck mittels dieser Transfertechnik ermöglicht das Drucken von allen Farben. Auch bei den Textilien steht Dir eine breite Palette zur Auswahl: Du kannst Textilien aus Baumwolle, Mischgeweben aller Art oder Polyester bedrucken.

Welches sind die Vorteile von Laser-Transfer-Druck?

Im Schnitt kannst Du Kleidungsstücke, die mit dieser Technik bedruckt wurden, etwa 40-mal oder öfter waschen. Lasertransferdruck wird besonders dann eingesetzt, wenn Du geringe Stückzahlen mit vielen Farben herstellen möchtest. Du kannst sowohl helle als auch dunkle Textilien veredeln. So erhältst Du kostengünstig und mit geringer Bearbeitungsdauer ein Ergebnis, das mit tollen Farben und einer ansprechenden Optik punktet. Auch mehrfarbige Motive kommen gut zur Geltung. 

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass beim Lasertransferdruck das Schneiden und Entgittern der Motive komplett entfällt. So kannst Du Deine kreativen Ideen einfach und unkompliziert umsetzen.

Ghost White Toner bietet Dir alles, was Du zum Transferdruck mit dem Laserdrucker benötigst. Du erhältst in unserem Shop die passenden Drucker mit White Toner, Tonerpatronen und natürlich Transfermaterial und Transferpressen.

Wie funktioniert der Laser-Transfer-Druck?

Beim Lasertransferdruck verwendest Du einen Laserfarbdrucker, um eine Transferfolie seitenverkehrt mit Deinem Wunschmotiv zu bedrucken. Im nächsten Schritt bringst Du das Motiv unter Verwendung des Thermodruckverfahrens auf die gewünschten Textilien. Mit diesem Verfahren lassen sich Designs in hoher Auflösung sowie fotorealistische Motive realisieren.

Du benötigst für den Lasertransferdruck die passenden Utensilien: die Transferfolie, einen Laserdrucker sowie eine Transferpresse.

Mit der passenden Transferfolie lassen sich die Motive umsetzen und zudem weiß die Haptik ebenso zu überzeugen. Die Transferfolie wird auch als A-Foil bezeichnet und funktioniert am besten in Kombination mit einem B-Papier (B-Paper). Als Laserdrucker kannst Du ein einfaches Modell verwenden; es ist nicht nötig, einen speziellen Drucker zu erwerben. Bei der Wahl der passenden Transferpresse ist es lediglich wichtig zu beachten, dass sie über eine hohe Druckeinstellung verfügt. Dies garantiert gute Ergebnisse.

Die einzelnen Schritte im Überblick:

  1. Du entwirfst das zu druckende Bild an Deinem Computer und spiegelst es, sodass es spiegelverkehrt auf die transparente oder farbige A-Foil gedruckt Hierzu kommt der Laserdrucker zum Einsatz.
  2. Im Anschluss presst Du die A-Foil und das B-Paper zusammen, trennst sie jedoch, solange sie noch heiß sind. Durch dieses Verfahren wird die Deckkraft des Motives erheblich erhöht und der Arbeitsschritt des Entgitterns entfällt komplett.
  3. Nun presst Du das Motiv unter Verwendung der Transferpresse auf das Textil Deiner Wahl. Nachdem es abgekühlt ist, musst Du lediglich die Folie abziehen und fertig!

Ein besonderes Highlight beim Laserdruckverfahren ist die Möglichkeit, mit speziellem weißem Toner auf dunklen Textilien zu drucken. Du tauschst bei diesem Verfahren den schwarzen Toner Deines Laserdruckers gegen den weißen aus: Somit werden alle Flächen, die am Computer schwarz dargestellt sind, in Weiß gedruckt.

Weißtoner für viele verschiedene Drucker findest Du in unserem Onlinshop. Außerdem bieten wir Dir auch die passenden Folien und Transfermedien an. Du bekommst bei uns sowohl die Laser-Dark A-Foil als auch das passende B-Papier. Dazu haben wir viele Folien mit speziellen Effekten wie Gold oder Silber im Programm. Wenn du noch keinen passenden Drucker mit Weißtoner hast, wirst Du sicher bei unseren Drucker Weißtoner Bundles fündig.

Top

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und den Zugriff auf unsere Website zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern in den Bereichen soziale Medien, Weberei und Analytik. Unsere Partner können diese Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie auf "Cookies zulassen" klicken und diese Website weiterhin nutzen.

Cookies akzeptieren Cookies ablehnen Datenschutzerklärung
FAQ / Help Center