Ghost Logotype
Suche schließenb
Der Sublimationsdruck

Der Sublimationsdruck

Sublimationsdruck ist ein besonderes Verfahren bei der Übertragung von Motiven, Schriftzügen und fotorealistischen Bildern auf verschiedene Oberflächen. Für diese Untergründe gilt erstens, dass diese ganz oder zu einem überwiegenden Teil aus Polyester bestehen müssen. Somit sind Kleidung aus dem Material und Mischgewebe mit einem mindestens 80-prozentigen Anteil besonders gut geeignet. Außerdem können viele andere Materialien und Rohstoffe bedruckt werden, die eine Polyesterbeschichtung aufweisen. Zweitens müssen die Untergründe hell sein, da die Farbe Weiß bei dieser Methode nicht dargestellt werden kann.

Bei der Sublimation wird die Farbe nicht wie bei anderen Verfahren auf den Stoff bzw. das Trägermaterial aufgetragen, sondern regelrecht eingedampft. Das wirkt sich sehr positiv auf die Farbechtheit, das Gefühl und das gesamte Ergebnis aus. Sublimation im chemischen Sinne meint dabei einen direkten Übergang der Farbe vom festen in einen gasförmigen Zustand. Durch diese spezielle Übertragung gelangt die Farbe tief in das Material, wo sie lange Zeit bleibt.

Das Verfahren mit Tintenpatrone oder Toner

Die Vorgehensweise bei dem Sublimationsdruck ist folgende: Im Fall eines Tintenstrahldruckers wird eine spezielle Sublimationstinte benutzt, um das Motiv auf besonderes Sublimationspapier bzw. Sublimationsfolie zu drucken. Diese Tinte erlaubt es, bei ausreichend Hitze und Druck direkt vom festen in den gasförmigen Zustand überzugehen. Wenn das Motiv so übertragen wurde, kann es auf das Textil oder einen polyesterbestückten Feststoff verschiedenster Ausprägung gepresst werden.

Mithilfe einer Transferpresse wird unter hohem Druck und Temperaturen von ca. 160 bis 230 Grad Celsius das gewünschte Motiv übertragen. Die Ergebnisse bestechen durch eine hervorragende Griffigkeit. Die Optik und Umsetzung von fotorealistischen Motiven sehen mit Tintenstrahldruckern und den genannten Spezialtinten besonders gut aus. Durch das Verfahren ist das Ergebnis gegenüber Umwelteinflüssen sehr stabil und selbst UV-Strahlen können den Farben nichts anhaben, wohingegen bei anderen Verfahren ein deutliches Ausbleichen im Sonnenlicht zu beobachten ist. Allerdings existiert eine ähnlich gute, aber wesentlich günstigere Alternative mit Laserdruckern und Tonerpatronen anstelle der Tintenpatronen. In den Tonern befindet sich als Feststoff ein Pulver, das zum Drucken der Motive verwendet wird. Dank hierfür geeigneter Sublimationstoner ist spezielles Sublimationspapier nicht vonnöten. Mit Ghost-Tonern reicht einfaches Kopierpapier zur Übertragung, die ansonsten wie oben beschrieben abläuft. Ideal ist die Verwendung von Tonern bei der Produktion von hohen oder mittleren Stückzahlen, was den Verwender flexibel und kostengünstig arbeiten lässt. Der Sublimationstoner eignet sich besonders für Werbeartikel und Vektorgrafiken. Im Bereich Einzelstücke und fotorealistischer Darstellungen sind hingegen Tintenstrahldrucker in der Qualität überlegen.


Die vielfältigen Möglichkeiten des Sublimationsdrucks


Wie bereits erwähnt bieten polyesterbestückte Untergründe eine enorme Masse an Möglichkeiten. Die Eingrenzung auf das Material Polyester bzw. Mischgewebe führte zu einer Produktion von etlichen Rohlingen, die mit entsprechender Polyesterbeschichtung ausgestattet sind. Damit eignen sich neben Kleidungsstücken wie T-Shirts, Hoodies oder Mützen auch zahlreiche andere Objekte aus den unterschiedlichsten Materialien als perfekte Werbemittel.

Ton und Keramik, Glas, Metalle, Leder, Filz und viele andere Dinge lassen sich mit einer Polyesterbeschichtung blanko herstellen und können dann ganz individuell für Dritte oder einen selbst bearbeitet werden. Auf diese Weise lassen sich Werbematerialien in kleiner, mittlerer oder auch hoher Stückzahl erzeugen.

Beispielprodukte

Polyestertextilien/Leder für:

  • Oberbekleidung, Badekleidung
  • Handtücher, Sportartikel, Turnbeutel
  • Geldbörsen und verschiedene Taschen oder Rucksäcke
  • Schuhe, Schals, Vorhänge

Pappe/Papier, Kunststoffe mit Polyesterbeschichtung:

  • Fanartikel, Banner, Aufsteller, Fahnen
  • Geschirr & Besteck, Becher, Untersetzer, Decken
  • Anhänger, Handyhüllen, Kalender

Metalle:

  • Schmuck aller Art
  • Medaillen, Pokale, Plaketten
  • Schilder, Schlüsselanhänger
  • USB-Sticks, Spielzeug

Die Auswahl an denkbaren Objekten, die mit Sublimationsdruck verschönert oder individualisiert werden können, ist gewaltig. Allein im Bereich Schmuck bieten sich von Leder, über Kunststoffe, bis zu Metall mit entsprechender Beschichtung zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten an. Für Banner, Poster und großflächige Objekte sind fotorealistische Abbildungen ideal und kommen am besten zur Geltung.

Schonende Reinigung von Kleidungsstücken mit Sublimationsbedruckung

Durch das Eindringen der Farbe tief in den Stoff sind Kleidungsstücke mit Sublimationsdruck länger strahlend, farbecht und fühlen sich wesentlich besser an. Da nichts auf der Oberfläche anhaftet, was eine andere Struktur aufweist, ist nicht nur das Gefühl anders. Es besteht keine Gefahr, dass Farbe abgetragen oder gar abplatzen kann. Sie ist eingedampft und somit sogar gegen Sonneneinstrahlung sicher, aber sollte zum langen Erhalt dennoch ordentlich gepflegt werden.

Waschen bis zu 40 Grad Celsius ist kein Problem. Hier sollte ein eher mildes Waschmittel Anwendung finden und die jeweiligen Kleidungsstücke auf links gedreht werden. Das ist der beste Weg, um die Bilder und Motive lange Zeit wunderschön erstrahlen zu lassen.

Top

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und den Zugriff auf unsere Website zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern in den Bereichen soziale Medien, Weberei und Analytik. Unsere Partner können diese Informationen mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie auf "Cookies zulassen" klicken und diese Website weiterhin nutzen.

Cookies akzeptieren Cookies ablehnen Datenschutzerklärung
FAQ / Help Center